News | Kuriose Spielabsage im Kreis | KF-BS.de | Wir sind Kreisfussball

1. Kreisklasse | Kuriose Spielabsage im Kreis


Sonntags zieht es die Kreisfussballer auf die Plätze. Man fiebert die ganze Woche auf das nächste Spiel hin, um dann morgens, teils zu unchristlichen Zeiten, zu zeigen wer der Bessere ist. Doch was ist, wenn es der Platzwart nicht ganz so ernst mit der Spielvorbereitung nimmt wie die Spieler? Dann kommt es halt zu einer kuriosen Spielabsage ...

 


"Hallo zusammen, aus dem Kuriositätenkabinett eine nette Anekdote für euch ...", lauteten die ersten Sätze von Marius Schulze, Trainer der Reserve des SV Kralenriede, in einer Mail an Kreisfussball-Braunschweig in der er folgende Anekdote niederschrieb: 

"Kreisfussball ist ... wenn zwei Mannschaften am Sonntag Bock haben sich zu messen, sich aufwärmen, der Schiri und die Bälle da sind, die Sonne scheint, aber ... der Schiri nicht anpfeift, weil der Platz nicht abgekreidet wurde. Passiert ist das im Meisterschaftsspiel der 1. Kreisklasse Braunschweig - Staffel 2, beim Spiel Bevenrode/Waggum 2 gegen Kralenriede 2. Ein spontaner Heimrechttausch schlug leider fehl, da in Kralenriede die 3. Mannschaft spielte - ein Ausweichen nach Bevenrode sei laut der Verantwortlichen auch nicht möglich und einen Kreidewagen konnte die Heimmannschaft auch nicht stellen. Nach Auskunft Dritter verweilt der Platzwart auf Mallorca … Das hat er sich bestimmt verdient. An der Stelle Prost!


Ob das Spiel wiederholt wird oder für den Gast gewertet wird, wird sich noch rausstellen. Zumindest waren alle Beteiligten "not amused", sogar der Trainer aus Bevenrode/Waggum meinte ganz fair, dass die Punkte an die Auswärtsmannschaft gehen sollten. Sehe ich auch so, aber mal sehen, wie der NFV entscheidet. Immerhin konnte der Gastverein so gar nichts dafür, dass das Spiel nicht stattfand. Bei höherer Gewalt wie Platzregen wird wiederholt – klar, aber bei Versäumnis der Heimmannschaft ist das eine andere Situation. Von einigen Trainerkollegen habe ich schon mehrfach „ganz sicher“ beide Antworten gehört. Habe schon einiges auf dem Sportplatz und drum herum erlebt, so eine kuriose Story jedoch noch nicht. Schade für die Spieler, die Samstagabend feiern wollten und es wegen des Punktspieles nicht waren und dann noch nicht mal ausschlafen durften."

 

Habt auch Ihr eine Anekdote die Ihr gerne unserer Comunity mitteilen wollt? Dann sendet sie uns an info@kf-bs.de oder via Facebook-Nachricht.

Dein Kommentar!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Bitte zum absenden eines Kommentares, das Bild durch ziehen der einzelnen Bildteile zusammenlegen.
Das Bild muss nicht 100% exakt gelegt werden!
Wenn ihr mit der Maus, das Captcha verlasst, sieht ihr wie das Bild aussehen muss.
IP-Adresse: 54.224.214.93
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN
Facebook Kommentare
Informationen
geschrieben von: Miles Wolf
Miles Wolf
26.09.2016 - 21:58
3056 Aufrufe
7
  Volltreffer
4
  Eigentor
interessante Links
n/a