News | KreisELF von Alex Zajelski | KF-BS.de | Wir sind Kreisfussball

Allgemein | KreisELF von Alex Zajelski

 

Und da war auch schon der erste Besucher im Büro. Die nächste KreisELF kommt von Alexander Zajelski, dem Abwehrchef vom TVE Veltenhof ... Guten Appetit!

 

Alex Zajelski wählt das 3 - 4 - 3 mit zwei hängenden Spitzen. „Meiner Meinung nach gibt es zwar viele ambitionierte – aber wenig gute Viererketten im Kreisfussball – daher mag ich den Offensivfußball mit drei Angreifern sehr gerne“, so Zajelski über sein System.

 

Torhüter: Daniel Ganzert (SV Kralenriede)
Abwehr: Lars Himstedt (Lehndorfer TSV 2), Dennis Mysliwiec (SV Kralenriede), Lukasz Koziel (SV Kralenriede)
Mittelfeld: Pascal Thomsen (SV Gartenstadt), Tobias Machus (FC Wenden)
Außenbahnen: Nils Schulze (Lehndorfer TSV 2), Patrick Kreuser (TSV Lamme)
Angreifer: Sven Meyer (FC Wenden), Artur Bast (SV Gartenstadt), Marvin Heyland (FC Rautheim)

 

Im Tor seiner KreisELF sieht Zajelski den Kralenrider Daniel Ganzert. Als Außenverteidiger finden sich Lukasz Koziel und Lars Himstedt wieder. Koziel überzeugt durch seine bullige Statur und seinem guten Schuss. Die Innenverteidigung füllt Mysliwiec aus. „Er hat ein klasse Stellungsspiel und ist in meinen Augen ein absoluter Führungsspieler – so einen braucht man als Abwehrchef“.

 
Während Nils Schulze in Zajelski Augen ein quirliger und agiler Außenspieler ist, ist Kreuser zwar von der Statur nicht unbedingt ein typischer Außenspieler, aber er macht seine Aufgabe sehr gut. Im Zentrum findet sich der technisch starke Pascal Thomsen und der Routinier Tobias Machus wieder.

Überraschend ist in der Offensive auch ein Spieler der 1. Kreisklasse zu finden. Heyland spielt mindestens eine Liga zu tief. Ich würde ihn gern in der Kreisliga sehen und glaube, dass er sich da auch ganz oben in der Torjägerliste wiederfinden würde.", so Zajelski über den Rautheimer. Sven Meyers Technik und Schnelligkeit machen ihn zu einem unangenehmen Gegenspieler, dazu sind seine Freistöße immer gefährlich. Last but not least steht Artur Bast im Sturm und überzeugt durch körperliche Fitness und Spielwitz.

Dein Kommentar!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Bitte zum absenden eines Kommentares, das Bild durch ziehen der einzelnen Bildteile zusammenlegen.
Das Bild muss nicht 100% exakt gelegt werden!
Wenn ihr mit der Maus, das Captcha verlasst, sieht ihr wie das Bild aussehen muss.
IP-Adresse: 54.234.190.237
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN
Facebook Kommentare
Informationen
geschrieben von: Jens Grothe
Jens Grothe
02.11.2015 - 17:18
1522 Aufrufe
5
  Volltreffer
4
  Eigentor
interessante Links
n/a