Kreuser mit Schien- und Wadenbeinbruch

Der Kapitän vom TSV Lamme zog sich im Testspiel gegen den VfL Bienrode einen Schien- und Wadenbeinbruch zu und wird dem Bezirksligisten somit für lange Zeit nicht zur Verfügung stehen. Lamme ist nach dem Aufstieg auf dem 2. Tabellenplatz der Bezirksliga und hat sehr gute Chancen auf einen Durchmarsch in die Landesliga. 

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.