Kralenriede dreht Partie

Erst in der Schlussphase konnte der SV Kralenriede die Partie gegen den TSV Wendezelle drehen und durch Tore von Dustin Koch (77.) und Thorben Aufderheide (87.) einen 2:1-Sieg in der Bezirksliga feiern. Bereits nach knappen 30 Minuten brachte Erik Plote den Gast in Führung.

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.