Hondelage gewinnt Eppers Cup

Der MTV Hondelage gewann am vergangenen Wochenende den Eppers Cup vom FC Viktoria Thiede.

Torfabrik Michel Broders macht da weiter, wo er in der letzten Saison aufgehört hat und erzielt zwei Treffer beim 4:1-Sieg über FC Viktoria Thiede. Außerdem trafen Thorben Podehl und Nils Ansorge. Hondelage sahnten 50,00 Euro sowie zusätzlich einen 50,00 Euro Verzehrgutschein ab.

„Dafür das wir noch nicht mit der Vorbereitung angefangen haben, war es ganz gut. In der ersten Halbzeit hatten einige Spieler noch die Mallorca-Fahrt in den Beinen, zudem war es auch sehr warm. Die zweite Halbzeit lief schon viel besser. Ab da haben wir mehr miteinander gespielt und haben uns gute Chancen erarbeitet“, erklärte Rafael Schindzielorz.

(Foto: FC Viktoria Thiede – Facebook)

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.