Gerüchteküche Sommer 2018

Vereine baggern was das Zeug hält, die Stars der unteren Ligen bekommen beinahe täglich Angebote und alle spielen etwas verrückt: Die neue Saison steckt bereits jetzt mitten in der Planung! Um euch einen kleinen Überblick der Wechsel und Gerüchte zu bieten, veröffentlichen wir erneut unsere KF-BS GERÜCHTEKÜCHE! 

Habt auch ihr Gerüchte oder wollt einen Wechsel veröffentlichen? Kontaktiert uns!

  • BEZIRKSLIGA:  FC Wenden rüstet auf. Mit Felix Jankowsky (SV Gartenstadt) und den beiden Homann Brüdern (Lars und Christian Homann) verzeichnet der FC Wenden drei weitere Neuzugänge. Die Homann Brüder waren bis vor kurzem noch in Volkmarode im Gespräch.

 

  • KREISLIGA:  SV Bosporus Peine rüstet mit ein paar bekannten Braunschweiger Gesichtern auf. Über Facebook gab der Verein bekannt, dass man sich die Spielrechte von Dario Cendamo (u.a. BSV Ölper, Freie Turner, VfB Rot-Weiß), Cihan Balya (VfB Rot-Weiß) und Ersin Arayici (BSV Ölper und TSC Vahdet) sicherte.

 

  • KREISLIGA: Beim SV Schwarzer Berg wird es weitere Abgänge geben. So ist neben Julian Rode (Groß Lafferde) auch der Abgang von Patrick Moslehner (TuS Müden/Dieckhorst) und Hasan Berisha (Richtung Helmstedt) akut. Außerdem sind drei weitere Spieler noch über ihren Verbleib unsicher.

 

  • 1. KREISKLASSE: Dem TSV Geitelde sollen sich mit Hanno Stübig (zuletzt MTV Groß Denkte), Kevin Meyer (VfB Rot-Weiß) und Cemre Safakyildizi (SV Kralenriede 2) drei Spieler anschließen. Mit Nima Aghai muss der Spyra-Truppe wohl auch einen Abgang verzeichnen. Aghai soll bei Rot-Weiß und der Gartenstadt ein Thema sein.

 

  • 1. KREISKLASSE: Drei Stammspieler verlassen den Lehndorfer TSV und wechseln in die 1. Kreisklasse zum FC Wenden 2. Die erfahrenen Akteure Michael Ksienzyk, Rosselli und Ansgar Job werden sich laut verschiedenen Gerüchten der Reserve vom FC Wenden anschließen. Während Ksienzyk wohl schon bestätigt ist, stehen die anderen beiden noch nicht fest.

 

  • KREISLIGA: Tuna Bayrak soll nach einer halbjährigen Auszeit in der nächsten Saison beim VFB Rot-Weiß angreifen. Zuletzt war der ehemalige Spieler der U23 von Eintracht Braunschweig beim Landesligisten Lehndorfer TSV aktiv.

 

  • 1. KREISKLASSE: Dirk Schmidt-Salewski zum SV Rühme? Wird der ehemalige Völkenrode-Trainer sich der schwierigen Aufgabe beim SV Rühme in der 1. Kreisklasse witmen und nach den möglichem Wechsel der gesamten Mannschaft zum VfB Rot-Weiß etwas neues auf die Beine stellen können?

 

  • KREISLIGA: Laut der Facebookseite des TSV Timmerlah sind einige Wechsel bestätigt und fest. So sollen Theo Goebel und Morad Mohammad (beide eigene A-Jugend), Michael Malek, Marius Iwanowski, Tobias Berger, Christian Bartsch, Artur Bogouian und Roland Leja (alle KS Polonia) den Kader ebenfalls ergänzen.

 

  • 2. KREISKLASSE: Emmanuel Vasilakakis wechselt nach kurzer Zeit bei der SG Olympia/Leoni zur SG Watenbüttel/Völkenrode in die 2. Kreisklasse und ist einer von vielen Neuzugängen der neuen Truppe von Trainer Pascal Herr.

 

  • LANDESLIGA: Nach Bekanntgabe der Verpflichtung von Alexander Künne und Stefan Goebel (beide BSV Ölper) sind nun mit Christopher Bätz (Osterwieck) und Niklas Guschmann (BSC Acosta) zwei weitere Hochkaräter beim Lehndorfer TSV im Gespräch. Ob sie bereits am Samstag gegen Eintracht im Kader stehen?

 

  • LANDESLIGA: Gerüchten zu Folge soll Stephane Dieupeugbeu vom TSC Vahdet zum Regionalligisten Germania Halberstadt wechseln. Der erst 19-Jährige von der Elfenbeinküste kam über Vahdet A-Jugend in die Landesliga und überzeugte vor allem durch seine Schnelligkeit.

 

  • 1. KREISKLASSE: Gerüchten zu Folge wechselt Tolga Isigüzel mit den Herrenmannschaften des SV Rühme sowie einer B-Jugend zum VfB Rot-Weiß. (wir berichteten)

 

  • LANDESLIGA: Der Lehndorfer TSV verpflichtet nach dem Klassenerhalt mit Stefan Goebel und Alexander Künne zwei erfahrene Akteure vom BSV Ölper. Vor allem mit Innenverteidiger Goebel erhält man das Spielrecht für einen der stärksten Defensivspieler im Braunschweiger Amateurbereich, der in Eintrachts Jugend ausgebildet wurde und unteranderem für die Gelb-Blaue Reserve aktiv war.

 

  • KREISLIGA: Mit dem Abgang von Trainer Marco Heidemann steht SV Schwarzer Berg vor einem kleinen Umbruch. Insgesamt sollen circa sieben Spieler das Kreisligateam verlassen. Unter anderem ist Winter-Neuzugang Julian Rode (13 Tore in der Rückrunde) wohl ein heißes Thema beim Bezirksligisten Groß Lafferde.

 

  • KREISLIGA: Beim VfL Leiferde wurde bereits in der Winterpause ordentlich nachgelegt und auch in der aktuellen Transferperiode sollen einige Hochkaräter zum VfL wechseln. Dominik Gaus und Jan Philipp Walther (beide HSC Leu) sowie Aike Willer (VfB Rot-Weiß) schließen sich wohl an.

 

  • 1. NORDHARZKLASSE: Einige Braunschweiger Namen sind beim SKV Klein Schöppenstedt ein akutes Thema. So sollen Dennis Nehrkorn (MTV Braunschweig), Dustin Müller (FC Rautheim), Oliver Beese (MTV Hondelage) und Niklas Schwesig (TSC Vahdet) vor einem Wechsel stehen und ihre Zusage gegeben haben.

 

  • KREISLIGA: Der TSV Timmerlah rüstet nach dem Kreisligaaufstieg weiter auf. So sollen nun auch Bartosz Fitas und Marius Iwanowski zur Pasemann-Truppe stoßen. Beide spielen aktuell beim KS Polonia.

 

  • KREISLIGA: Gerüchten zu Folge ist Massimo Soranno, der unter anderem beim MTV Wolfenbüttel und BSV Ölper aktiv war, ein großes Thema bei SV Gartenstadt. Soranno soll mehrfach mittrainiert haben und mit Kolodzyk sowie Donig sind sich diverse Mitspieler seines ehemaligen Teams wohl schon mit Gartenstadt einig.

 

  • 2. KREISKLASSE: Bei der SG Watenbüttel/Völkenrode bewegt sich einiges zur neuen Saison. So schließen sich neben Maurice Wrobel (siehe unten) unter anderem ehemalige Schützlinge von Trainer Pascal Herr der SG wieder an, die durch Neuzugänge ergänzt werden. Namen wie Torben Halldorn und Henrik Happka (beide Lehndorf), Nils Fricke (Veltenhof), Mark Kraska und Marvin Liebig (Mascherode), Pascal Stegemann (Ölper) und drei weitere Spieler aus der eigenen A-Jugend sind wohl in trockenen Tüchern.

 

  • LANDESLIGA: Offensivakteur Ersin Ardic soll ein Thema bei Freie Turner sein. Ardic kommt aktuell beim HSC Leu auf 11 Treffer in der Bezirksliga. Er gehört seit Jahren konstant zu den gefährlichsten Stürmern in Braunschweig und sammelte bereits Erfahrung in unterschiedlichen Mannschaften wie TSC Vahdet, Freie Turner, SC RW Volkmaorde oder den Nachwuchsteams von Eintracht.

 

  • LANDESLIGA: Gerüchten zu Folge ist Vecheldes Roman Wagner bei verschiedenen Braunschweiger Mannschaften im Gespräch. So könnte er ein Thema beim TSV Lamme, Lehndorfer TSV und BSC Acosta sein. Der 28-Jährige spielte bereits in der Jugend beim BSC Acosta.

 

  • KREISLIGA: Nach Christian Kühni und Martin Borteczko (kommen vom SV Broitzem) soll TSV Timmerlah für die anstehende Kreisligasaison auch Tobias Berger von KS Polonia verpflichtet haben. Berger spielte wie auch Borteczko bereits in früheren Tagen beim TSV. Auch Polonias Artur Bogujan ist im Gespräch.

 

  • NORDHARZLIGA: Die Verantwortlichen vom FC Viktoria Thiede konnten eine weitere Verstärkung für die laufende Saison verpflichten. Stürmer Fabian Peschke kommt vom FC Braunschweig und hat bereits Landes- und Bezirksligaerfahrung. Er ist sofort für die Salzgitteraner spielberechtigt. Näheres hier.

 

  • 2. KREISKLASSE: Seit bekannt ist, dass Pascal Herr als Trainer zur SG Watenbüttel/Völkenrode geht (wir berichteten), ist ordentlich Bewegung in der Kaderplanung für die kommende Saison, in der man wohlmöglich in der 1. Kreisklasse spielt. So soll unter anderem Maurice Wrobel einer von vielen Neuzugängen sein. Wrobel spielte bereits in der Vergangenheit für Völkenrode, hatte zuletzt ein Jahr Pause und war zuvor beim TSV Lamme aktiv.

 

  • KREISLIGA: Marco Heidmann gab bereits früh bekannt, dass er bei Schwarzer Berg nach der Saison nicht weiter macht. Als Nachfolger steht Harald Wilm (aktuell Watenbüttel/Völkenrode, früher u.a. Eintracht Jugend) wohl fest.

 

  • KREISLIGA: Erfahrene Spieler zum SV Gartenstadt? Nachdem sich bereits Kevin Kluk von Lupo Martini Wolfsburg dem SVG nach seiner Verletzung anschloss, folgen wohl diverse weitere Spieler aus höheren Ligen. So werden Gerüchten zu Folge einige Spieler vom Landesligaabsteiger BSV Ölper mit Gartenstadt in Verbindung gebracht. Niko Kolodzyk, Marcel Donig und Daniel Bank sollen unter anderem ein Thema sein.

 

  • KREISLIGA: Diverse Spieler verlassen den SV Broitzem nach der Saison. So hat der TSV Rüningen bereits die Verpflichtung von Kevin Blume bestätigt, Patrick Kistner hängt die Fußballschuhe an den Nagel, Christian Kühni und Martin Borteczko schließen sich dem TSV Timmerlah an, Robert Wielau und Sven Sielaff folgen Dietrich zum BSV Ölper, Patrick Janeschik geht wohl zum MTV Hondelage.

 

  • KREISLIGA: Didier Bakondon wird nach einer Saison als Trainer beim Lehndorfer TSV 2 wieder aufhören. Sein Nachfolger steht wohl bereits fest: So heißt es, dass sich Alexander Juch mit diversen Spielern aus seiner aktuellen Mannschaft, BSV Ölper 2 dem Verein vom Blitzeichenweg anschließen wird.

 

  • KREISLIGA: Freie Turner 3 mit neuem Trainer? Alexander Zajelski, der die Nachfolge von Dennis Kleinschmidt (SV Lengede) beim TSV Sierße/Wahle in der Kreisliga Peine antrat, wird voraussichtlich das Team aus dem Prinzenpark zur neuen Spielzeit übernehmen.

 

Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.