Freie Turner 3 wird Freie Turner 2

Vor einigen Tagen erreichte uns die Information, dass der Abgang von Freie Turner 2-Coach Sami Gharbi einige Narben hinterlässt und die Verantwortlichen keine schlagfertige Mannschaft für die Bezirksliga zusammenbekommen. Was passiert nun bei Freie Turner?

Nach einigen Erfolgreichen Jahren zog es Sami Gharbi zum Nachbarn auf das Franzsche Feld, wo Gharbi künftig die Zügel der 1. Herren des BSC Acosta in den Händen hält. Sein Abgang soll einiges nach sich gezogen haben, sodass diverse Spieler ihm folgen, wechselten oder künftig nicht mehr in Braunschweig spielen. 

Keine Mannschaft – aufrücken als Lösung!

Die Vereinsverantwortlichen der Freien Turnerschaft versuchten in der Sommerpause zusammen mit dem neuen Trainer Pascal Üstün eine Mannschaft auf die Beine zu stellen, was aus verschiedenen Gründen scheiterte. Fußballabteilungsleiter Olaf Barnbeck entschied sich kurzfristig für eine interne Lösung: Freie Turner 3 wird Freie Turner 2 und tritt künftig in der Bezirksliga an. Trainer-Trio Alexander Zajelski, Tobias Hinkel und Robert Rexhaus gehen die Mission Klassenerhalt zu Dritt an. „Es ist natürlich eine schwierige Aufgabe. Wir haben uns aber kurzfristig noch verstärkt und sehen es als besonders lehrreiche Saison“, erklärte Zajelski, der zuvor als Trainer für die Kreisligamannschaft geplant war.

Bei einem Kader von nun circa 30 Spielern konnte das Trainer-Trio seit Beginn der Vorbereitung für einen großen Konkurrenzkampf sorgen. 

Na Bitte, Freie Turner Dritte

Der bekannte Motivaitonsspruch vor jedem Spiel „Na bitte, Freie Turner Dritte“ wird auch als Freie Turner 2 in der Bezirksliga beibehalten. Nicht nur das zeigt, wie sehr die Mannschaft in den letzten Jahren zusammengewachsen ist: „Wir haben von Anfang an nur positive Resonanz der Spieler bekommen“, so Zajelski der betonte: Für uns war klar, dass wir es nur machen, wenn die Mannschaft komplett dahinter steht und wir es alle zusammen angehen.

Auch für die anderen Mannschaften heißt das, dass sie aufrücken. So belohnt sich Freie Turner 4 nach einer überragenden Saison als Meister doch noch und macht künftig die Kreisliga unsicher. Die Fünfte wird die Vierte.

 

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.