Eintracht Frauen weiter auf Kurs

Auch im zweiten Spiel der Oberliga dominierte der frische Aufsteiger vom Biberweg und gewinnt mit 6:0 gegen SVG Göttingen. Den frühen Doppelschlag für Eintracht durch Franziska Unzeitig (13. Minute) und Lyn Meyer (14.) baute Juliane Rath (22.) zur 3:0-Halbzeitführung aus. Im zweiten Durchgang ging es munter weiter und Jamie Willenbrock (63., 84.) und Juliane Höfler (73.) schraubten das Ergebnis auf ein halbes Dutzend, womit der Gast aus Göttingen noch durchaus zufrieden sein konnte.

Fotos von Friedhelm Brauner

 

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: JensG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.