Bienrode unterstützt Löwenherz

Der VfL Bienrode unterstützt im Zuge seines diesjährigen Sport-Events das Kinderhospiz Löwenherz. Folgendes gab der VfL via Facebook bekannt:

„Am 07.07.2018 spielen wir wie schon berichtet gegen die Traditionself von Borussia Mönchengladbach anschließend gibt es das WM Viertelfinale auf Grossbildleinwand und eine WM meets Malle Party. Dieses Spiel und die Veranstaltung werden mit einem Euro pro Zuschauer das Kinderhospiz Löwenherz unterstützen. Gestern waren der 1. Vorsitzende Horst Paliga, der Fussballabteilungsleiter Patrick Romstedt und Gerd Hoffmann im Hospiz Braunschweig zu Gast. Wir informierten uns über die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen, Jessica Illing erklärte uns wie das Kinderhospiz Löwenherz funktioniert. tief bewegt und fest entschlossen mehr Geld als die angestrebten 1 Euro pro Zuschauer zu spenden verliessen wir den den Stützpunkt. Bereits jetzt steht die Spendendose im Sportheim des VfL und füllt sich hoffentlich schnell.“

 

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.