1. Kreisklasse: SV Kralenriede 2 mit halben Dutzend gegen Volkmarode

Im Duell der beiden Zweitvertretungen von Kralenriede und Volkmarode behielten die Jungs vom SVK die Überhand und siegten am Ende deutlich mit 6:1. Nach einer knappen 1:0-Führung zur Halbzeit zeigte man sich im zweiten Durchgang durchaus torhungriger. Allen voran Patrick Schröter war dreimal erfolgreich. Auch Malte Bittner traf doppelt, Pascal Femerling einmal.

(Fotos: Friedhelm Brauner)

Kommentare auf Facebook
Veröffentlicht am Autor: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.